21. Dezember: Pacman-Nebel

Heute öffnet sich das 21. Türchen: im Sternbild Kassiopeia befindet sich der Emissionsnebel NGC 281, der wegen seiner Ähnlichkeit mit dem gleichnahmigen Videospiel auch „Pacman-Nebel“ genannt wird.

Es handelt sich hierbei um einen 9.500 Lichtjahre von der Erde entfernten Emissionsnebel der durch die nahegelegenen Sterne des offenen Sternhaufens IC 1590 zum Leuchten angeregt wird. Innerhalb des Nebels sieht man dunkle Flecke, sog. Globulen, aus denen, nachdem sie sich verdichtet haben, Sterne entstehen.

Dieser Beitrag wurde unter Adventskalender2019offen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.