Themenabend: „USA-Reise mit Sonnenfinsternis 2017 und Lick Observatory“

Die AG Orion lädt am Mittwoch, 15. Januar 2020 um 20h zu einem spannenden Vortrag ins Vereinshaus Dornholzhausen ein:

August 2017: Totale Sonnenfinsternis („Sofi“) in den USA. Grund genug für eine Reise. Aber das Land bietet ja viel mehr: San Francisco mit Lick Obs., den Yosemite NP, das glitzernde Las Vegas, den Grand Canyon, Utah mit seinen National Parcs. Wer kennt nicht den „Arches“ mit seinen faszinierenden Steinbögen?

Weiter geht es durch die „Rockies“ Richtung Sonnenfinsternis. Die Route führt uns zum Yellowstone NP mit seinen Geysiren. Erstaunlich, wie präzise sich die spektakulären Ausbrüche des „Old Faithful“ vorhersagen lassen.

Nach einem Abstecher zu den steinernen Präsidenten am Mount Rushmore endet unsere Reise in Alliance, NE, dem perfekten Ort für eine perfekte Sonnenfinsternis.

Referent: Andreas Elleringmann

Der Themenabend findet im Vereinshaus Dornholzhausen, Saalburgstraße 158, 61350 Bad Homburg statt.

Der Eintritt ist frei! – Um Spenden für das Projekt „Volkssternwarte Hochtaunus“ wird gebeten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.