Sternsagen – Helden am Himmelszelt

Das Stadtteil- und Familienzentrum Dornholzhausen präsentiert gemeinsam mit der AG Orion am Dienstag, den 9. Januar um 18:00 Uhr die Veranstaltung „Sternsagen – Helden am Himmelszelt“.  Es werden Märchen für Erwachsene und Kinder, die gerne lauschen, vorgelesen.

Ort: SFZ Dornholzhausen, Bertha-von-Suttner-Str. 4, 61350 Bad Homburg
Eintritt: 1,- € Kinder / 3,- € Erwachsene

In Anschluss bietet sich die Möglichkeit (bei klarem Himmel), einen Teil dieser sagenumwobenen Sternbilder an unserem Himmel zu suchen und mittels Fernglas und Teleskop zu beobachten.

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Ankündigungen, Termine | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk

Nachdem gestern Abend die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Homburg vor der Höhe der finanziellen Unterstützung der Volkssternwarte Hochtaunus zugestimmt hat, ist der Spendenstand mit einem Sprung auf über 60% gestiegen.
Vielen Dank an die zahlreichen Unterstützer aus der Politik, der Wirtschaft, den lokalen Vereinen und der Bevölkerung.
Auch 2018 werden wir engagiert für den Bau einer öffentlichen Sternwarte im Hochtaunuskreis kämpfen, so dass der Rest der Finanzierung gesichert wird.

Werden auch Sie ein Teil des Projekts!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fröhliche Weihnachten!

Die Mitglieder der Astronomischen Gesellschaft Orion Bad Homburg e.V. wünschen allen Sternfreunden, Astronomiebegeisterten und Weltraumfans eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein wichtiger Schritt zur Volkssternwarte Hochtaunus

Mit einem einstimmigen Votum wurde gestern Abend vom Wirtschafts- und Finanzausschuss der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Homburg einem Antrag über 80.000 Euro zur Unterstützung der „Volkssternwarte Hochtaunus“ zugestimmt.

Dass sich alle vertretenden Fraktionen (CDU, SPD, FDP, Die Grünen, BLB und AfD) für das Projekt einsetzen, zeigt erneut, wie hoch der Nutzen dieser einmaligen Bildungsstätte für die Bevölkerung  von allen Parteien angesehen wird. Das letzte Wort hat aber kurz vor Weihnachten die Stadtverordnetenversammlung, die dann über den Haushalt der Stadt 2018 abstimmt. Aber auch dort gab es schon bei der letzten Sitzung ausschließlich positive Stimmen.

Es geht also mit großen Schritten vorwärts!

Bis wir allerdings mit dem Bau beginnen können, benötigen wir dennoch einiges an Unterstützung. Werden auch Sie ein Teil des Projekts. Wir freuen uns über jede Spende.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur „Sidewalk Astronomie“ in der Louisenstraße Bad Homburg am Samstag den 25. November 2017

Am Samstag, den 25. November 2017 lädt die Astronomische Gesellschaft Orion von 16 bis 21 Uhr zur „Sidewalk Astronomie“ in die Bad Homburger Louisenstraße ein.

Was ist „Sidewalk Astronomie“?

Die „Sidewalk Astronomie“ kann mit „Gehsteig-Astronomie“ oder „Straßenastronomie“ übersetzt werden und wurde von dem bekannten Astronomen John Dobson in San Francisco begründet.

John Dobson stellte sein Amateurteleskop regelmäßig auf die Gehwege der Stadt und bot damit jedem Passanten an, einen faszinierenden Blick hindurchzuwerfen. Die Sternfreunde der AG Orion möchten es John Dobson gleichtun und bei klarem Himmel mehrere Teleskope in der Louisenstraße aufbauen.

Auch wenn die helle Stadt nicht zu unseren optimalsten Beobachtungsplätzen zählt, möchten wir in diesem Fall gerne eine Ausnahme machen. Schließlich geht es darum, die Passanten vom hektischen Alltag abzulenken. Wir wollen allen vorbeikommenden Menschen die Faszination der Himmelsobjekte näherbringen.

Wann: Samstag, den 25. November 2017, 16 bis 21 Uhr

Wo: Bad Homburger Louisenstraße (Höhe Marktplatz)

Hinweis: Die Veranstaltung findet nur bei klarem Himmel statt!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Presse informiert über die Einreichung des Bauantrages

Mehrere Zeitungen aus der Hochtaunusregion berichteten heute über die Einreichung unseres Bauantrages zur „Volkssternwarte Hochtaunus“.

Bad Homburger Woche (Web- und Printausgabe der KW 45, Seite 5):
Titel: „Bauantrag für Sternwarte eingereicht“

Usinger Anzeiger (Web- und Printausgabe vom 08.11.2017):
Titel: „Orion e.V. reicht Antrag ein für Volkssternwarte“

Taunus-Zeitung (Printausgabe vom 08.11.2017):
Titel: „Bauantrag für Sternwarte“

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Themenabend am 15.11.2017: „Ozean unter Eis: Gibt es Leben auf dem Jupitermond Europa?“

Der Jupitermond Europa verbirgt unter einer dicken Eisschicht einen flüssigen Salzwasserozean. Europa ist zurzeit, neben dem Saturnmond Titan, der verheißungsvollste Kandidat für außerirdisches Leben in unserem eigenen Sonnensystem.

Der Vortrag von Diplom-Biologin Bettina Wurche gibt zunächst einen Einblick in die Exobiologie und erläutert dann die Besonderheiten Europas als potentiellem Träger von Leben. Der Schwerpunkt liegt in der Diskussion, wie Leben in Europas Salzozean aussehen könnte. Als Vergleich werden irdische Lebensräume und ihre möglichen Parallelen und Abweichungen zu Europa vorgestellt.

Der Themenabend findet am Mittwoch, den 15.11.2017 um 20:00 Uhr im Vereinshaus Dornholzhausen, Saalburgstraße 158, 61350 Bad Homburg statt.

Der Eintritt ist frei!
Um Spenden für das Projekt „Volkssternwarte Hochtaunus“ wird gebeten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Übergabe des Bauantrages zur „Volkssternwarte Hochtaunus“

Heute Mittag hat die „Astronomische Gesellschaft Orion Bad Homburg“ einen weiteren wichtigen Schritt zur Realisierung der „Volkssternwarte Hochtaunus“ gemacht.

Unser Initiator und Gründungsmitglied Oliver Debus hat den Bauantrag der Volkssternwarte an Bad Homburgs Oberbürgermeister Alexander Hetjes und Herrn Lucas Lenhard von der Bauaufsicht übergeben.

OB Alexander Hetjes, Oliver Debus und Lucas Lenhard (v. r. n. l.)

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Offenes Sternfreunde-Treffen am 09. November 2017 um 19:00 Uhr beim Devil’s Grill Bad Homburg

Kommenden Donnerstag den 09. November 2017 ab 19:00 Uhr laden wir zu einem lockeren Sternfreunde-Treffen im Vereinshaus „Zum alten Schlachthof“ (Urseler Str. 22, 61350 Bad Homburg) ein.

Es handelt sich um eine offene Veranstaltung an der jeder interessierte Sternfreund (also auch Nichtmitglieder) teilnehmen kann. Wir wollen uns einfach gemütlich zusammenfinden, etwas leckeres essen und über Astronomie austauschen.

Treffpunkt ist der Raum II des Vereinshauses, welcher direkt neben dem „Devil’s Grill“ bewirtet wird.

Link zur Speisekarte des Devil’s Grill.

Besucher, welche sich über die Vereinsarbeit und unserem Projekt »Volkssternwarte Hochtaunus« informieren möchten, sind ebenfalls gerne willkommen.

Eigene Astrofotos können auf USB-Stick mitgebracht werden. Wir wollen die Bilder mit einen Beamer an die Wand projizieren und im Hintergrund laufen lassen. Vielleicht ergeben sich interessante Diskussionen über die Aufnahmetechnik und Nachbearbeitung.

Wir würden uns freuen, wenn weitere Sternfreunde dazukommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Themenabend am 25.10.2017: „Die Verschwörungstheorie der Mondlandung – Noch immer aktuell?“

Heutzutage herrscht durch die digitalen Medien verstärkt eine Informationsflut wie nie zuvor. Leider befinden sich auch in zunehmenden Maße unwahre, unvollständige Bestandteile oder gänzlich erfundene Berichte darunter. Dem Nichtfachmann ist es dabei kaum möglich, die „Wahrheit“ herauszufiltern. Seit über 15 Jahren werden auch die Apollo Landemissionen wieder verstärkt in Medien angezweifelt.

Die Besucher werden mit den gängigsten Inhalten der Thesen zu einer „gefaketen“ Mondlandung von Verschwörungstheoretikern vertraut gemacht. Mit einer für alle Besucher nachvollziehbaren Argumentation führt der Referent Torsten Güths von der Volkssternwarte Wetterau durch die Verschwörungstheorien und was davon wahr oder unwahr ist.

Der Themenabend findet am 25.10.2017 um 20:00 Uhr im Vereinshaus Dornholzhausen, Saalburgstraße 158, 61350 Bad Homburg statt.

Der Eintritt ist frei! – Um Spenden für das Projekt „Volkssternwarte Hochtaunus“ wird gebeten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar